English Deutsch Print This Page

Wissenschaftliche Ziele - Christian Doppler Laboratory

Wissenschaftliche Ziele:

Das wissenschaftliche Ziel des CDLCME ist die Erforschung von mechanischer Mikroerosion von festen Oberflächen durch Flüssigkeiten. Mikroerosion umfasst rein mechanische Wechselwirkung zwischen Flüssigkeit und Festkörperoberfläche mit Änderung der Oberflächeneigenschaften, wobei die Wirkung von Reinigen bis zu Zerstören reicht.

Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf Herangehensweisen und Technologien, die akustisch kavitierende Flüssigkeiten und die Wechselwirkung zwischen Kavitationsblasen und Oberflächen benutzen. Des weiteren befasst sich das CDLCME mit dem Aufprall von Flüssigkeitjets und Tropfen auf Oberflächen.

Die Ergebnisse der Untersuchungen sind anwendbar für eine kontrollierte Bearbeitung von festen Oberflächen und Strukturen bis hinunter in den Nanometerbereich mit Flüssigkeiten, wie auch für hydrodynamische, akustische, medizinische und chemische Anwendungen, die Kavitation und Schäden durch Kavitation involvieren.